Status

SSL-Zertifikate

Schnell, sicher und providerunabhängig: Sichere deine Daten und Services – Vertrauenswürdigkeit ist heutzutage eines der wichtigsten Kriterien für den elektronischen Handel via Internet.

Let's Encrypt

ab

 0,00 € 

/ Jahr

1 Domain
mit und ohne "www", sowie Verschlüsselung von Webmail-Subdomain
100% kostenlos
DV Standard

ab

 17,00 € 

/ Jahr

1 Domain
mit und ohne "www"
ausgestellt in wenigen Stunden
DV Wildcard

ab

 95,00 € 

/ Jahr

1 Domain
inkl. Subdomains
ausgestellt in wenigen Stunden
DV Multidomain

ab

 115,00 € 

/ Jahr

bis 100 Domains, 4 Domains inklusive
mit und ohne "www"
ausgestellt in wenigen Stunden
Alle Features im Überblick
Let's Encrypt Bestellen
DV Standard Bestellen
DV Wildcard Bestellen
DV Multidomain Bestellen

Verschlüsselung

Bietet Schutz für
1 Domain (mit und ohne "www")
1 Domain (mit und ohne "www")
1 Domain mit allen Subdomains
bis zu 100 Domains (mit und ohne "www")
Zukunftssichere 2048 Bit Verschlüsselung
Aktiviert die grüne Adresszeile
Vertrauensstufe
mittel-hoch
mittel-hoch
mittel-hoch
mittel-hoch

Vorteile

Kostengünstig
ja, kostenlos
schnelle Validierung
mittel
höhere Vertrauenwürdigkeit
erhöhte Vertrauenswürdigkeit
Kostenloser Konfiguration Check
Kostenloser Phishing Warndienst
kostenloser Austausch
ja, kann selbständig ausgetauscht werden

Browser Kompatibilität

Unterstützt praktisch alle Browser
Unterstützt Mobile Geräte

Validierung

Domainvalidiert (via E-Mail Adresse)
Domainvalidiert (via DNS Record)
Erweiterte Validierung

Installation / Ausstellung

CSR nötig
nein, vollautomatisch
kostenlose Installation durch hosttech
ja, vollautomatisch
ja (ausser Rootserver)
ja (ausser Rootserver)
ja (ausser Rootserver)
Ausstellung auch für Hosting bei Fremdhostern

Preis & Zahlung

Preis / Jahr inkl. MwSt.
0,00
17,00
95,00
115,00
Kosten zusätzliche Domain / Jahr inkl. MwSt.
13.90
Aufschaltgebühr
keine
keine
keine
keine
Laufzeit
3 Monate
1 Jahr
1 Jahr
1 Jahr
automatische Verlängerung nach Ablauf
Zahlungsweise
keine, kostenlos
wählbar
wählbar
wählbar

Mit Firmenname in Zertifikatsinfo

EV Standard

ab

 135,00 € 

/ Jahr

1 Domain
mit und ohne "www"
beste Vertrauensstufe
Firmenname in Zertifikatsinfo
EV Multidomain

ab

 199,00 € 

/ Jahr

bis 100 Domains, 4 Domains inklusive
mit und ohne "www"
beste Vertrauensstufe
Firmenname in Zertifikatsinfo

alle Preise inkl. MWST.

Alle Features im Überblick
EV Standard Bestellen
EV Multidomain Bestellen

Verschlüsselung

Bietet Schutz für
1 Domain (mit und ohne "www")
bis zu 100 Domains (mit und ohne "www")
Zukunftssichere 2048 Bit Verschlüsselung
Aktiviert die grüne Adresszeile
Vertrauensstufe
sehr hoch
sehr hoch

Vorteile

Kostengünstig
schnelle Validierung
höhere Vertrauenwürdigkeit
erhöhte Vertrauenswürdigkeit
Kostenloser Konfiguration Check
Kostenloser Phishing Warndienst
kostenloser Austausch

Browser Kompatibilität

Unterstützt praktisch alle Browser
Unterstützt Mobile Geräte

Validierung

Domainvalidiert (via E-Mail Adresse)
Domainvalidiert (via DNS Record)
Erweiterte Validierung

Installation / Ausstellung

CSR nötig
kostenlose Installation durch hosttech
ja (ausser Rootserver)
ja (ausser Rootserver)
Ausstellung auch für Hosting bei Fremdhostern

Preis & Zahlung

Preis / Jahr inkl. MwSt.
135,00
199,00
Kosten zusätzliche Domain / Jahr inkl. MwSt.
23.90
Aufschaltgebühr
keine
keine
Laufzeit
1 Jahr
1 Jahr
automatische Verlängerung nach Ablauf
Zahlungsweise
wählbar
wählbar

Vorteile eines SSL Zertifikates

Kennst du dieses ungute Gefühl, wenn du auf einer Webseite einkaufen möchtest, aber dir nicht sicher bist, daß der Anbieter wirklich profeßionell ist? Genau dies soll deinen Besuchern auf keinen Fall paßieren. Wer dich bereits kennt, weiß, daß man dir vertrauen kann. Für alle anderen bist du ein fremder Anbieter.
Mit einem SSL Zertifikat garantierst du deinen Besuchern die Echtheit deiner Seite – sie können dir vertrauen. Für die Sicherheit bei der Übertragung von Informationen ist durch das Zertifikat gesorgt.

Deine Marke wird gestärkt

Kunden / Besucher haben Vertrauen in dich und deine Seite

Es wird Phishing vorgebeugt

Deine Seite wird von Google bevorzugt

Die Daten deiner Besucher und / oder Kunden sind verschlüßelt (Persönliche Daten, Anschriften, Diverse Zahlungsmittel, Paßwörter)

Alles in allem hat ein SSL Zertifikat nur positive Auswirkungen auf deine Webseite.

Eine unverschlüßelte Seite schreckt ab

Deine Besucher sind interaktiver und in der Regel hast du mehr Kaufabschlüße

Du erhältst mehr Besucher dank beßeren Suchresultaten

Durch ein SSL Zertifikat zeigst du deinen Besuchern, daß deine Seite keine Fälschung ist

Validierungsstufen

Dank der Auswahl an verschiedenen Zertifikaten bei hosttech findet sich für (fast) jedes Bedürfnis das paßende Zertifikat. Um dir die Entscheidung etwas zu erleichtern, findest du nachfolgend einen Vergleich der verschiedenen Zertifikate von hosttech. Die Zertifizierungsstellen (Certificate Authorities kurz CA) unterscheiden zwischen drei verschiedenen Validierungsstufen. hosttech bietet dir zwei Stufen an.

DV

Domain-Validierung

EV

Erweiterte Validierung

Für wen eignet sich welche Stufe?

Für alle Zertifikate gilt: die enthaltenen Daten sind verschieden. Sie unterscheiden sich je nach Zuverläßigkeitsgrad, von der geringsten bis zur höchsten Sicherheitsstufe.

DV Zertifikat

Ein DV Zertifikat eignet sich hauptsächlich für Betreiber von Informations-Webseiten, Blogs, usw. Dieses Zertifikat bietet dir ein standardmäßiges Sicherheitsniveau und ist preislich sehr attraktiv. Die Certificate Authority stellt sicher, daß du die administrative Kontrolle über die Domain hast. Dazu sendet sie dir entweder eine E-Mail zur Bestätigung oder teilt dir einen DNS Eintrag mit, den du bei der Zone hinterlegen mußt. Es wird nicht verifiziert, ob du der Geschäftsinhaber bist. Diese Überprüfungen finden in der Regel automatisch statt.

EV Zertifikat

Ein EV Zertifikat hingegen ist für profeßionelle Webseiten empfohlen. Wie bereits weiter oben erwähnt, bietest du den Besuchern deiner Webseite mehr Sicherheit, Zuverläßigkeit und erhöhst das Vertrauen. Während dem Ausstellungsprozeß setzt sich die CA mit dem Unternehmen in Verbindung und sammelt so alle nötigen Informationen. Zusätzlich prüft die CA, ob die antragstellende Person mit dem Unternehmen in irgendeiner Form verbunden ist und vor allem die Befugnis hat, dieses zu vertreten. Mit diesem Vorgehen kann ein hohes Maß an Sicherheit und Zuverläßigkeit garantiert werden. Nicht ohne Grund ist dies das teuerste und gleichzeitig beliebteste Zertifikat, welches von großen Firmen genutzt wird.

Let's Encrypt

Unsere Webhosting-Kunden können über Plesk das kostenlose Zertifikat «Let‘s Encrypt» installieren. Bei diesem Zertifikat handelt es sich ebenfalls um ein DV-Zertifikat. «Let‘s Encrypt» bietet Zertifikate mit einer Gültigkeit von 90 Tagen an, die automatische Verlängerung kann direkt über Plesk aktiviert werden. Somit hat das Zertifikat eigentlich eine «unendliche» Gültigkeit.

SSL-Zertifikatstypen

Der Unterschied zwischen Standard, Wildcard und Multidomain ist mit wenigen Worten zu erklären:
Die Bezeichnung gibt die Anzahl der zu schützenden Domains vor.

Standard

1 Domain mit und ohne www

Wildcard

1 Domain inkl. Subdomains

Multidomain

Bis zu 100 Domains möglich, in unseren Angeboten sind 4 Domains inklusive

Häufige Fragen zu SSL-Zertifikate

Ein CSR (Certificate Signing Request) ist ein digitaler Zertifikatsantrag, welcher für die Bestellung eines SSL-Zertifikates benötigt wird. Dieser wird gewöhnlich auf dem Server oder Webhosting erstellt, auf welchem das Zertifikat installiert wird. Er kann aber auch über eine entsprechende Webseite generiert werden, welche einen CSR Generator anbietet.

Der CSR enthält relevante Informationen wie bspw. der Common Name (Domainname), Unternehmen, Land etc., aber auch den öffentlichen Schlüßel.

Es wird ein Schlüßelpaar aus privatem Schlüßel (Private Key) und öffentlichem Schlüßel erstellt.

Wichtig: der private Schlüßel wird für die Zertifikatsbeantragung zwar nicht benötigt, sollte aber unbedingt abgespeichert werden, da dieser später zwingend für die Einbindung des SSL-Zertifikats erforderlich ist. Ohne Private Key kann das Zertifikat nicht verwendet werden!

Das System erzeugt automatisch und rechtzeitig vor Ende der Zertifikatsperiode eine neue Bestellung inkl. Rechnung. Du mußt somit die Verlängerung nicht überwachen, sondern erhältst automatisch eine Mail. Allerdings mußt du einen neuen CSR hinterlegen und die Validierung durchführen. Nach Zertifikatsausstellung kannst du dann das neue Zertifikat installieren und einsetzen.

Das SSL-Zertifikat wird immer im Hosting der Website installiert. Wende dich daher an deinen Hoster – alternativ kannst du natürlich auch gerne ein Hosting bei hosttech bestellen und deine Seite zu uns migrieren.

Das kannst du ganz einfach und mit wenigen Mausklicks via deinem Plesk-Controlpanel machen.

Hier findest du eine genaue Anleitung zur Installation: https://support.hosttech.at/knowledge-base/wie-kann-ich-ein-zertifikat-installieren/

myhosttech Kundencenter

myhosttech Kundencenter